Object - 21 Datensätze - first record 11
 
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/191262
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
191262
Inventarnummer
40162
Datensatzart
OBJECT
Standort
W04B,Kasten
0.00.00.0false
Titel
Benzin-Triebwagen BBÖ VT 61 (Austro-Daimler)
Beschreibung
Der Triebwagen war ein Einzelstück und das erste Fahrzeug von Austro Daimler, das "Pneuräder" einsetzte. Bei dieser Konstruktion rollen Lufträder in einem hohlen, stählernen Radreifen und ermöglicht damit einen sehr ruhigen Lauf. Der Vorteil des zwischengeschaltenen Stahlreifens gegenüber den speziellen Gummireifen, die von Michelin für die französischen Schnelltriebwagen der 1930er entwickelt worden waren, lag im geringeren Verschleiß durch die größere Auflagefläche. Der Antrieb erfolgte mit einem Benzinmotor und einem mechanischen Getriebe. Wie ein Autobus konnte der Triebwagen nur in eine Richtung fahren und musste an den Endpunkten gedreht werden. Das Einsatzgebiet lag im Schnellverkehr zwischen Wien und dem Semmering. Die Strecke konnte in beachtlichen 1 h 36 min zurückgelegt werden, was dem Fahrzeug den Spitznamen "Nurmi" einbrachte - dem damals populären finnischen Läufer Paarvo Nurmi.
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 30.5cm
Tiefe: 7.5cm
Höhe: 8.0cm
: 45.0
Feinerschlossene Gruppen
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/191266
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
191266
Inventarnummer
40166
Datensatzart
OBJECT
Standort
Haus der Geschichte I Haus der Natur
0.00.00.0false
Titel
Benzin-Triebwagen BBÖ VT 63 (Austro Daimler)
Beschreibung
Der vierachsige Triebwagen mit zwei Drehgestellen stellt den Höhepunkt und auch Abschluss der Schnelltriebwagen mit Pneurädern von Austro Daimler Pneuräder dar. Bei dieser Konstruktion rollen Lufträder in einem hohlen, stählernen Radreifen und ermöglicht damit einen sehr ruhigen Lauf. Der Vorteil des zwischengeschaltenen Stahlreifens gegenüber den speziellen Gummireifen, die von Michelin für die französischen Schnelltriebwagen der 1930er entwickelt worden waren, lag im geringeren Verschleiß durch die größere Auflagefläche. Es wurden vier Fahrzeuge ausgeliefert die im Schnellverkehr zwischen Wien und Graz eingesetzt wurden. Die inovative Konstruktion, der Einsatz von Leichtbau und der noch unausgereiften Schweißtechnik führten zu vielen Schäden, von Rissen in Streben über undichte Pneuräder bis zu Motorschäden der unterdimensionierten Benzinmotoren, die auf der Semmeringstrecke überfordert waren. Zwei Fahrzeuge wurden 1936/37 auf Dieselmotoren umgerüstet und im Rahmen verstärkt und die Höchstgeschwindigkeit auf 110 km/h erhöht. Mit Ausbruch des Krieges wurden die Fahrzeuge abgestellt und nie mehr in Betrieb genommen.
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 51.0cm
Tiefe: 8.5cm
Höhe: 9.0cm
Feinerschlossene Gruppen
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/191473
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
191473
Inventarnummer
40373/1
Datensatzart
OBJECT
Standort
K8986
0.00.00.0false
Titel
Modell eines Mitropa-Speisewagen, Gattung WR4ü
Beschreibung
Die Wagen der Mitteleuropäische Schlafwagen- und Speisewagen Aktiengesellschaft erhielten ab 1927/1928 erstmals den bordeauxroten Anstrich sowie das typische Mitropa-Emblem. Der Gebrauchsgrafiker Karl Schulpig hatte das Unternehmenslogo und die typische Schriftart entwickelt. Wagen Nr. 1080
Objektbezeichnung
Maße
Länge: 942.0mm
Breite: 115.0mm
Höhe: 165.0mm
Maßstab 1:: 25.0
Masse: 20.0kg
Feinerschlossene Gruppen
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/191488
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
191488
Inventarnummer
40388
Datensatzart
OBJECT
Standort
K8914
0.00.00.0false
Titel
4-achsiger Aussichtswagen der Canadian Pacific
Beschreibung
Der Wagen der Canadian Pacific Railway wurde von 1912 bis zum Beginn des Ersten Weltkriegs auf der Strecke Wien-Salzburg-Innsbruck-Buchs (Zürich-Paris-London) und der Tauernlienie Salzburg-Triest eingesetzt. Nach dem Zerfall der Monarchie verlegte die Canadian Pacific die Aussichtswagen nach Italien.
Maße
Breite: 220.0cm
Tiefe: 35.0cm
Höhe: 45.0cm
Maßstab 1:: 10.0
Masse: 80.0kg
Feinerschlossene Gruppen
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/191603
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
191603
Inventarnummer
40503/1
Datensatzart
OBJECT
Standort
K9159
0.00.00.0false
Titel
Elektrolokomotive BBÖ 1029.01, ÖBB 1073.01
Akteur
Maße
Länge: 51.0cm
Breite: 13.0cm
Höhe: 22.0cm
Maßstab 1:: 25.0
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/191639
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
191639
Inventarnummer
40539
Datensatzart
OBJECT
Standort
K1620
0.00.00.0false
Titel
Heißdampf-Zweizylinder-Schnellzuglokomotive Reihe 214
Beschreibung
Modell der Schnellzuglok Baureihe 214 auf einer Drehscheibe. Bauart 1D2h2, Tender BBÖ Reihe 84 (ÖBB Reihe 90,84)
Maße
Länge: 100.5cm
Breite: 100.5cm
Höhe: 149.5cm
Maßstab 1:: 25.0
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/242730
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
242730
Inventarnummer
40372/1
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,8.23
0.00.00.0true
Titel
Dampflokomotive 310.53
Beschreibung
Das Modell der Lokomotive mit der Fabriksnummer 3878 entstand in dreijähriger Arbeit des Modellbauers Josef Stögermayer jun. Es gehört zu den weitgehend materialrichtig gebauten hochwertigen Museumsmodellen, die auch an nicht sichbaren Stellen, wie dem Inneren des Kessels, mit allen Details ausgeführt sind. Nach seiner Fertigstellung wurde es im Eisenbahnmuseum ausgestellt. Der Erbauer nahm das Modell jedoch wieder in seinen Besitz zurück. Nach seinem Ableben wurde die Lokomotive von seinem Erben an das Museum verkauft.
Maße
Länge: 44.0cm
Breite: 11.0cm
Höhe: 16.0cm
Maßstab 1:: 30.0
Feinerschlossene Gruppen
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/242732
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
242732
Inventarnummer
40372/3
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,8.23
0.00.00.0false
Titel
Vierachsiger Mitropa Schlafwagen Nr 2145
Beschreibung
Von 1935 bis 1939 gebaut, gelangte dieser Typ für die »Mitteleuropäische Schlafwagen- und Speisewagen Aktiengesellschaft« - MITROPA - zum Einsatz.
Objektbezeichnung
Maße
Länge: 72.0cm
Breite: 8.5cm
Höhe: 12.0cm
Maßstab 1:: 30.0
Feinerschlossene Gruppen
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/242733
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
242733
Inventarnummer
40372/4
Datensatzart
OBJECT
Standort
K1983
0.00.00.0false
Titel
Vierachsiger Reisezugwagen BCah 29252, Bauart N28
Akteur
Maße
Länge: 62.0cm
Breite: 9.5cm
Höhe: 11.0cm
Maßstab 1:: 30.0
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/242965
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
242965
Inventarnummer
40660/2
Datensatzart
OBJECT
Standort
Haus der Geschichte I Haus der Natur
0.00.00.0false
Titel
Schnellzuglokomotive kkStB Reihe 4, Bauart 2B2n2
Beschreibung
Die Lokomotive ist eine typische Schnellzuglok aus der Zeit ab 1880. Sie basiert auf der "Rittinger", einer Konstruktion, die 1873 vorgestellt wurde und für einige Jahrzehnte zum Standard wurde. Das Modell ist Teil eines Ensembles mit einer Bekohlungsanlage. kkStB Reihe 4, Bestand Nr. 4.173 ursprünglich Reihe 4, Nr 573 der kkStB
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 63.0cm
Tiefe: 23.0cm
Höhe: 31.0cm
Maßstab 1:: 15.0
Masse: 80.0kg
Feinerschlossene Gruppen