Object - 689 Datensätze
 
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/110349007
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
110349007
Inventarnummer
BPA-015588-01
Datensatzart
OBJECT
Standort
A08,b06
Titel
Patent - Papiererzeugung
Ebene
ITEM
Beschreibung
Englisches Patent für Albert Ungerer aus Simmering bei Wien, Chemiker für seine Erfindung "Verbesserter Vorgang oder Methode und Vorrichtung für die Verwertung von Material , um es nützlich in der Papiererzeugung zu verwerten." London, 25. Jänner 1872 1 Kassette mit der Aufschrift "Davies & Hunt. Office for Patents. I, Serle Street, London. Urkunde aus Pergament, mit Siegel in der Blechdose.
Objektbezeichnung
Zugangsbestimmungen
Nach Voranmeldung Einsicht im Lesesaal des TMW möglich
Maße
Breite: 740.0mm
Höhe: 520.0mm
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/110349008
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
110349008
Inventarnummer
BPA-015588-02
Datensatzart
OBJECT
Standort
A08,b06
Titel
Patent - Verdampfung von Flüssigkeiten
Ebene
ITEM
Beschreibung
Englisches Patent für Albert Ungerer aus Simmerung, bei Wien, Chemiker für seine Erfindung "Verbesserung bei der Verdampfung von Flüssigkeitenen und in den Mitteln oder Vorrichtungen, die dabei angewendet werden." London, 10. Jänner 1872 1 Kassette mit der Aufschrift "Davies & Hunt. Office for Patents. I, Serle Street, London. Urkunde aus Pergament, mit Siegel in der Blechdose.
Objektbezeichnung
Zugangsbestimmungen
Nach Voranmeldung Einsicht im Lesesaal des TMW möglich
Maße
Breite: 770.0mm
Höhe: 515.0mm
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/140492
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
140492
Inventarnummer
2658
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,8.13
Titel
Kastenkamera Blair Buckeye Camera
Beschreibung
Diese frühe Kastenkamera stammt von der europäischen Niederlassung der US-amerikanischen Blair Camera Company, zu der seit 1896 auch der amerikansiche Kamerahersteller E. & H. T. Antohny & Co. gehört. In den USA kostet die "Buckeye" lediglich acht Dollar. Eine zum Verwechseln ähnliche Kastenkamera wird knapp darauf von der Eastman Kodak Company unter der Marke "Bullet" produziert. Im Jahr 1899 wird die Blair Camera Company, der letzte große Konkurrent Geroge Eastmans, von Kodak aufgekauft.
Maße
Breite: 117.0cm
Tiefe: 138.0cm
Höhe: 148.0cm
Feinerschlossene Gruppen
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/140527
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
140527
Inventarnummer
2693
Datensatzart
OBJECT
Standort
K9588DA
Titel
Stereokamera Ross
Maße
Breite: 22.5cm
Tiefe: 23.5cm
Höhe: 16.0cm
Feinerschlossene Gruppen
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/145743
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
145743
Inventarnummer
6754
Datensatzart
OBJECT
Standort
K5964G
Sammlungsgruppe
Titel
Einzusteckendes Türschloß, ohne Schlüssel
Thema
Akteur
Maße
Breite: 16.0cm
Tiefe: 13.0cm
Höhe: 2.0cm
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/145746
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
145746
Inventarnummer
6757
Datensatzart
OBJECT
Standort
K5968D
Sammlungsgruppe
Titel
Patent-Türschloß mit Schlüssel
Objektbezeichnung
Thema
Maße
Breite: 28.0cm
Tiefe: 17.0cm
Höhe: 8.0cm
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/69755
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
69755
Inventarnummer
676/1
Datensatzart
OBJECT
Standort
E2,4.19
Sammlungsgruppe
Titel
Zubehör: Schiffsmaschinenanlage des Donaudampfers ORSOWA
Beschreibung
Dieser Typ von Dampfmaschine wurde vom Engländer Joseph Maudslay für den Schiffsbau zum Antrieb von Schaufelrädern entwickelt. Die oszillierende (pendelnde) Bauweise hatte nur eine geringe Einbauhöhe, da Pleuelstange und Kreuzkopf entfielen. Dadurch war sie Platz sparend im Rumpf untergebracht und das Schiff konnte mehr Heizmaterial oder Frachtgut an Bord nehmen. Im 19. Jahrhundert war sie eine der bekanntesten Schiffsmaschinen für Raddampfer. Diese Bauweise blieb viele Jahre hindurch im Einsatz. Die größte Maschine dieser Art wurde 1858 in die »Great Western« eingebaut. Diese Zwillings-Dampfmaschine war in dem Seitenrad-Schleppdampfer »Oršova« der Ersten Donaudampfschifffahrtsgesellschaft (DDSG) eingebaut und erlebte mehrere Umbauten. 1853 als Zwillings-Kondensationsmaschine in Dienst gestellt wurde sie 1866 in eine Mitteldruckmaschine und 1889 endgültig in eine Verbunddampfmaschine umgebaut. Der Betriebsdruck wurde von 2 atm (0,2 MPa) auf 6,5 atm (0,65 MPa) erhöht, die Leistung steigerte sich von 100 PS (73, 6 kW) auf 640 PS (470 kW). Technische Daten: Bohrung: 715 mm Hub: 1067 mm Drehzahl: 33,5 1/min Stephenson-Steuerung mit Penn´scher Kulisse
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/110305133
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
110305133
Inventarnummer
BPA-013232
Datensatzart
OBJECT
Standort
C1 - EPM Ladenschrank,05
Titel
Unfall durch defektes Elektromaterial (England)
Ebene
ITEM
Beschreibung
"Case history No. 4 This worker suffered severe shock causing apparent death. He was revived by artificial respiration. The shock was caused by worn elektric cable. ... Prevention: Do not use defective electrical equipment. Have it repaired immediately by Electrical Maintenance Staff." Hg. British Safety Council, London, W.2. S. F. 188 Signiert: Brian Lee Um 1950-1970 Ein Arbeiter erleidet durch ein defektes Kabel einen Stromstoß. Elektrische Ausrüstung sollte immer gleich vom Fachmann repariert werden.
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 275.0mm
Höhe: 215.0mm
Feinerschlossene Gruppen
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/110305134
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
110305134
Inventarnummer
BPA-013233
Datensatzart
OBJECT
Standort
C1 - EPM Ladenschrank,05
Titel
Vor Instandsetzungsarbeiten die Sicherungen ausschalten (England)
Ebene
ITEM
Beschreibung
"Before maintenance switch off remove fuses" Hg. British Safety Council, London, W.2, S.F. 230 Signiert: Stuart Dormon Das Plakat zeigt einen am Boden liegenden Arbeiter und davor ein offener Schaltungskasten.
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 280.0mm
Höhe: 215.0mm
Feinerschlossene Gruppen
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/110257829
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
110257829
Inventarnummer
BPA-007246-01
Datensatzart
OBJECT
Standort
C02,b14
Titel
Weltausstellung in London 1851: Blick auf die französische Abteilung
Ebene
ITEM
Beschreibung
"Bluthen der Grossen Industrie Ausstellung Nr. 1", mit Ölfarben kolorierten Druck samt dreisprachigem Beschreibungstext. " Eine Reihenfolge von Bluthen der Grossen Industrie Ausstellung beginnt mit dem vorliegenden, von George Baxter - dem Erfinder und Patent-Inhaber - in Oelfarben gedruckten Gemälde; es stellt einen Theil des französischen Departements dar (...)"
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 330.0mm
Höhe: 218.0mm