Object - 16 Datensätze
 
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/595503
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
595503
Inventarnummer
95633
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,6.23
Sammlungsgruppe
Titel
Schubumkehreinheit einer Boeing 787
Beschreibung
Die oberösterreichische Firma FACC beliefert seit 1989 weltweit alle großen Flugzeughersteller. Neben Innenausstattungen werden bei der FACC in Ried im Innkreis auch Baukomponenten für Rumpf, Flügeln sowie für Triebwerke hergestellt. Diese Schubumkehreinheit dient für General Electric GEnx-Triebwerke oder Rolls-Royce Trent 1000-Triebwerke. Beim Bremsvorgang mittels Schubumkehr der Triebwerke entsteht üblicherweise großer Lärm auf der Landebahn. Dieser ist oftmals für Anrainer eine Belastung. Durch die löchrige und wabenartige Struktur dieser Schubumkehreinheit wird der Lärm jedoch zum größten Teil an der Innenseite absorbiert.
Objektbezeichnung
Akteur
Maße
Durchmesser: 3.0m
Masse: 500.0kg
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/169161
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
169161
Inventarnummer
19667
Datensatzart
OBJECT
Standort
K9057
Sammlungsgruppe
Titel
Boeing 747-00 Prototyp (N 7470)
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 300.0cm
Höhe: 86.0cm
Länge: 355.0cm
Maßstab 1:: 20.0
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/596134
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
596134
Inventarnummer
95639
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,5.22
Sammlungsgruppe
Titel
Diamond Aircraft DA42 TwinStar
Beschreibung
Prototyp der DA42 aus dem Jahr 2002, Zulassung 2004 Das Flugzeug wurde ursprünglich von zwei 99 kW (135 PS) Thielert Centurion 1.7 Dieselmotoren angetrieben, die wahlweise mit Dieselkraftstoff oder Jet A1-Treibstoff betankt werden können. Dieselbetrieben kann der Atlantik in 12,5 Stunden überquert werden. Der Aufbau besteht aus Carbon-Composite mit einem Glascockpit. Das maximale Abfluggewicht beziffert sich auf 1785 Kilogramm, die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt ca. 356 km/h. Die DA42 ist komplett für Instrumentenflug ausgerüstet und ist als Option auch mit einem auf Enteisungsflüssigkeit basierenden Anti-icing-System erhältlich. Somit kann man dieses Flugzeug als „allwettertauglich“ betrachten. Ab 2007 wurde das Flugzeug mit Thielert Centurion 2.0 ausgerüstet, die durch den vergrößerten Hubraum ein höheres Drehmoment bei gleichgebliebener Motorleistung hatten. Aufgrund der sich anbahnenden Insolvenz von Thielert im Jahr 2008 begann Diamond eigene Dieselmotoren auf Basis von Mercedes-Motoren zu bauen, die Anfang 2009 die Zulassung erhielten. Dieser Motor wurde von 2009 bis 2012 in der DA42 NG (New Generation) und seit 2012 in der DA42 VI eingesetzt. Der Preis für die DA42 VI betrug im Oktober 2013 ~$758.000.
Maße
Länge: 8.56m
Breite: 13.42m
Höhe: 2.3m
Masse: 1142.0kg
Masse: 134.0kg
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/341552
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
341552
Inventarnummer
83896
Datensatzart
OBJECT
Standort
K9510BE
Sammlungsgruppe
Titel
Fairey Rotodyne
Beschreibung
Bei dem Modell handelt es sich um eine britische Konstruktion aus den 1950er Jahren - die eine Bauweise aufwies, wie sie bis dato bei keinem anderen Luftfahrzeug zu Einsatz kam. Es handelte sich um einen Kombinationsflugschrauber, vorgesehen für den Passagiertransport direkt von Stadtzentrum zu Stadtzentrum, der in der Start- und Landephase die Rotoren mittels Blattspitzenantrieb bewegte (die vorkomprimierte Luft wurde an den Rotorenden in einer Reaktionskammer mit Treibstoff vermischt und gezündet). Bei diesem Antrieb wirkt auf den Rumpf kein Drehmoment, sodass auf den ausgleichenden Heckrotor verzichtet werden kann. Nach dem Erreichen einer gewissen Flughöhe wird die Vorwärtsbeschleunigung durch die beiden Propeller erzeugt. Bei ausreichenden Geschwindigkeit wird der Blattspitzenantrieb abgeschaltet; im Reiseflug wird der größte Teil des Auftriebs wie bei einem Tragschrauber durch den freidrehenden Rotor erzeugt. Dadurch können die Tragflächen, welche die beiden Turboprop-Marschtriebwerke trugen, sehr klein gehalten werden. Die Aussichten für einen Verkaufserfolg standen nach der Testphase im Jahre 1958 recht gut; das Gerät stellte am 5.1.1959 mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 307,2 km/h bei einem 100 km Rundflug sogar einen Rekord für Rotorflugzeuge auf. Allerdings wurde im Jahr 1960 Fairey mit Westland vereinigt, und einer der potentiellen Kunden zog seine Bestellung von drei Flugzeugen zurück. Neben Verzögerungen bei der geplanten Auslieferung führten technische Faktoren wie das zunehmende Leistungsgewicht und die enormen Lärmentwicklung zum Entzug der Vorfinanzierung durch die britische Regierung. Das Projekt wurde Anfang 1962 eingestellt.
Maße
Breite: 33.0cm
Tiefe: 38.0cm
Höhe: 9.5cm
Maßstab 1:: 72.0
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/341562
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
341562
Inventarnummer
25239/1
Datensatzart
OBJECT
Standort
K9510AE
Sammlungsgruppe
Titel
Convair CV880 Delta Airlines, N8801E
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 76.0cm
Tiefe: 69.0cm
Höhe: 19.0cm
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/341567
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
341567
Inventarnummer
16909/1
Datensatzart
OBJECT
Standort
K9510AB
Sammlungsgruppe
Titel
De Havilland Comet 4, Rumpfmodell
Maße
Breite: 69.0cm
Tiefe: 30.0cm
Höhe: 30.0cm
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/320995
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
320995
Inventarnummer
19523/1
Datensatzart
OBJECT
Standort
K9510AB
Sammlungsgruppe
Titel
Boeing 707-320 (OO-SAB)
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 50.0cm
Tiefe: 48.0cm
Höhe: 14.0cm
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/175053
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
175053
Inventarnummer
25303
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,4.22
Sammlungsgruppe
Titel
Sud Aviation/BAC "Concorde" F-WTSS
Maße
Breite: 17.7cm
Tiefe: 8.0cm
Höhe: 43.2cm
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/175062
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
175062
Inventarnummer
25312
Datensatzart
OBJECT
Standort
K4669C
Sammlungsgruppe
Titel
Fokker "Friendship" F.27 (OE-HLA Lauda Air)
Maße
Breite: 32.0cm
Tiefe: 40.0cm
Höhe: 12.0cm
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/167433
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
167433
Inventarnummer
18129
Datensatzart
CONTAINER
Sammlungsgruppe
Titel
Boeing 707-328 (F-CEBC)
Maße
Breite: 183.0cm
Tiefe: 173.0cm
Höhe: 41.0cm