Object - 15 Datensätze
 
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/202133
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
202133
Inventarnummer
50744
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,2.16
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Manual mit Wippen
Beschreibung
Die Wippen, mechanische Verbindungsteile, sind an diesem Manual bereits montiert.
Maße
Breite: 86.0cm
Tiefe: 41.0cm
Höhe: 10.0cm
Feinerschlossene Gruppen
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/166991
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
166991
Inventarnummer
17772
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,1.16
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Buckow Orgel op. 53
Beschreibung
Diese Orgel wurde 1862 für die kaiserliche Hofburgkapelle in Wien gebaut. Sie ist mit op. 53 das letzte vollendete Werk von Carl Friedrich Ferdinand Buckow (1801–1864). Ihre außergewöhnliche Gehäuseform entspricht dem in der Hofburgkapelle zur Verfügung stehenden Raum. Die Disposition zeigt deutlich das Charakteristikum romantischer Orgeln, Orchesterstimmen zu imitieren: Zahlreiche Register sind nach Streich- oder anderen Orchesterinstrumenten benannt. Die vielen Register in 8’- und 4’-Lage erlauben vielfältige dynamische Abstufungen. Das Instrument wurde ohne Gehäuseoberteil und ohne Prospektpfeifen an das Technische Museum Wien übergeben. Der fehlende Teil wurde nach der Originalzeichnung von Buckow und einer Fotografie der Vorderseite rekonstruiert. Die mechanische Traktur ist zweimanualig. 822 Pfeifen, Pedal: C - c1, 25 Töne. Disposition: Erstes Manual: Geigen Principal 8' Flauto fondamento 16' Doppelflöte 8' Viola di Gamba 8' Principal Octave 4' Flauto dolce 4' Superoctve 2' Progressio 2 - 3fach Zweites Manual: Salicional 8' Flute d´amour 8' Oboe 8' Viola 4' Pedal: Violone 16' Bourdon 16' Violoncello 8' Bassflöte 8' Spielhilfen: Calcanten Ruf Koppel: Manual I/II, Pedal/I 26 Blindpfeiffen auf vorderen Seiten
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 437.0cm
Tiefe: 285.0cm
Höhe: 470.0cm
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/201348
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
201348
Inventarnummer
50151/1
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,1.16
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Funktionsmodell: Mechanische Traktur
Beschreibung
Bei mechanischen Schleifladenorgeln wird die Spielbewegung über »Abstrakten« (Zugleisten) und Wellen auf die Ventile übertragen. Durch diese strömt Luft aus dem Windkasten in »Kanzellen« (Hohlräume unter den Pfeifen) und in die Pfeife. Die Luftzufuhr zu den Pfeifen wird über querliegende, mittels Hebelübersetzungen (»Registertraktur«) bewegbare »Schleifen« reguliert.
Maße
Breite: 80.0cm
Tiefe: 50.5cm
Höhe: 135.0cm
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/202130
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
202130
Inventarnummer
50741
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,2.16
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Wippenstock
Beschreibung
Mechanisches Verbindungsteil, einige Zugdrähte sind montiert.
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 79.0cm
Tiefe: 29.0cm
Höhe: 17.0cm
Feinerschlossene Gruppen
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/202131
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
202131
Inventarnummer
50742
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,2.16
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Schleiflade
Beschreibung
Die Schleiflade ist eine der ältesten Ladenformen und wird besonders in der heutigen Zeit wieder bei Orgelneubauten verwendet. Charakteristisches Merkmal einer Schleiflade ist die Tatsache, dass mit einer Taste nur ein Ventil verbunden wird, gleichgültig wie viele Register die Orgel hat. Die Windzufuhr wird über Registerzüge oder -schalter geregelt, wodurch eine im Abstand der Pfeifen gelochte Leiste - Schleife genannt - verschoben wird. Somit kann die Luft ungehindert zu den Pfeifen durchströmen, wenn sich das Tonventil durch Niederdrücken der Taste öffnet.
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 46.5cm
Tiefe: 78.0cm
Höhe: 17.0cm
Feinerschlossene Gruppen
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/587967
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
587967
Inventarnummer
39520/26
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,2.16
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Docken
Umfang
Kistchenmaß.
Beschreibung
Docken werden zur Lagerung der Wellen auf einem Wellenbrett verwendet.
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 23.0cm
Tiefe: 17.5cm
Höhe: 7.5cm
Feinerschlossene Gruppen
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/587974
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
587974
Inventarnummer
39520/33
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,2.16
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Docken
Umfang
Kistchenmaß
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 23.0cm
Tiefe: 17.5cm
Höhe: 7.5cm
Feinerschlossene Gruppen
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/587976
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
587976
Inventarnummer
39520/35
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,2.16
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Linsen, Wellenärmchen
Umfang
Kistchenmaß
Beschreibung
Bauteile, zughörig zum Wellenbrett oder zu den mit dem Wellenbrett verbundenen Abstrakten.
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 23.0cm
Tiefe: 17.5cm
Höhe: 7.5cm
Feinerschlossene Gruppen
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/587980
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
587980
Inventarnummer
39520/39
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,2.16
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Docken
Umfang
Kistchenmaß
Beschreibung
Docken werden für die Lagerung der Wellen auf einem Wellenbrett verwendet.
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 23.0cm
Tiefe: 17.5cm
Höhe: 7.5cm
Feinerschlossene Gruppen
Medien
Permanente URL
http://data.tmw.at/object/587982
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
587982
Inventarnummer
39520/41
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,2.16
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Ledermuttern, Wellenärmchen
Umfang
Kistchenmaß
Beschreibung
Bauteile, zughörig zum Wellenbrett oder zu den mit dem Wellenbrett verbundenen Abstrakten.
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 23.0cm
Tiefe: 17.5cm
Höhe: 7.5cm
Feinerschlossene Gruppen