Object - Datensatz
 
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/110315704
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Identifikator
110315704
Inventarnummer
FOA-0008
Datensatzart
OBJECT
Standort
B18,c01
0.00.00.0false
Titel
K.K. Post- und Telegrafenamt Grottau
Ebene
ITEM
Umfang
12 Blatt, 12 Fotografien
Beschreibung
12 SW-Glanzfotografien des k.k. Post- und Telegrafenamts Grottau in Böhmen: u.a. Außenansicht am Marktplatz, Kassaschalter, Kassaraum, Vorstandszimmer, Brief- und Fahrpostaufgabeschalter, Annahmeraum für "selbstadjustierte Pakete und Wage" (sic), "Briefspedition", "Telegraph", "Verladen der Pakete im Hofe", "Telephon". Ohne Datierung; Aufnahmen vermutlich im Mai 1910 (laut Kalenderblatt auf einer Fotografie an einem 27. Mai). Grottau um 1910: in Böhmen nahe der sächsischen Grenze, Bezirkshauptstadt Reichenberg. An Bahn gelegen, große Spinnereien, Färbereien und Fabriken für Gummiwaren, Elektrizitätswerk, Braunkohlenbergbau. Dezember 1900: 4145 (deutschsprachige?) Einwohner. Das ärarische Postamt zählte im Jahr 1910 161.075 Kronen reelle Gesamteinnahmen, 32.460 Telefongespräche, rd. 13.500 bearbeitete Telegramme - etwa 37 Stk. täglich -, und ca. 1,2 Millionen bearbeitete Briefe.
Akteur
Maße
Breite: 22.9cm
Höhe: 17.0cm