Object - Datensatz
 
https://data.tmw.at/object/110341522/turtlehttps://data.tmw.at/object/110341522/xml
Identifikator
110341522
Inventarnummer
NL-062-K5
Datensatzart
OBJECT
Standort
A06,c02,KT5
0.00.00.0false
Titel
Teilnachlass Karl von Reichenbach - Korrespondenz
Ebene
SUB-FONDS
Beschreibung
Karton 5 (HSS313-343, 405-408) Korrespondenzen - von Rudolf Eitelberger (HSS313), Kunsthistoriker (1 Brief, dat. mit 4. Okt. 1848) - von Karl Rumler (HSS314) (1 Brief, dat. mit Wien, 21. Feb. 1849) - von Cuvier (HSS315), Pastor, verwandt mit der Familie des berühmten Naturwissenschaftlers (1 Brief (französisch), dat. mit 1844; 1 handschriftliche Notiz Reichenbachs aus Allg. Zeitung vom 4. Okt. 1844 über "Pensionat für arme Mädchen protestantischer Eltern", dat. mit 28. Sept. 1844) - von Eduard Fenzl (HSS316), Botaniker (7 Briefe im Zeitraum von 1849 bis 1857) - von Carl Georg Wächter (HSS317), Jurist (1 Brief, dat. mit Tübingen, 14. April 1850) - von Christian August Voigt (HSS318), Anatom (4 Briefe im Zeitraum von 1851 bis 1852, dat. mit Wien und Lemberg) - von Rudolf Wagner (HSS319), Zoologe (1 Brief, dat. mit Göttingen, 21. März 1851) - von Franz Unger (HSS320), Botaniker, Paläontologe (3 Briefe, dat. mit 24. März 1851 und 28. Jan. 1858, 1 Brief undatiert mit Hinweis auf Wohnung Ungers bei Fenzel, vgl. HSS316) - von Wilhelm von Haidinger (HSS321), Mineraloge (3 Briefe im Zeitraum von 1851 bis 1856) - von A. v. Günther (HSS322) (1 Brief, dat. mit Zellingen b. Würzburg, April 1851) - von Johann von Lamont (HSS323), Physiker, Astronom (1 Brief, dat. mit München, 19. Jän. 1852) - von Paul Zeiller (HSS324), Künstler (1 Brief, dat. mit München, 14. Feb. 1852) - von Christian Doppler (HSS325), Physiker (1 Brief, dat. mit Wien, 21. Feb. 1852) - von Carl Kreil (HSS326), Meteorologe, Astronom (3 Briefe, dat. mit 15.4.1852, 17.1.1853, 13.3.1854) - von Fridan (HSS327) (1 Brief, dat. mit Wien, 24. August 1852) - von Karl Mayrhofer (HSS328), Arzt, Schriftsteller (6 Briefe im Zeitraum von 1852 bis 1853) - von Friedrich Eduard Beneke (HSS329), Philosoph (5 Briefe im Zeitraum von 1852 bis 1853) - von C.L. Rath (HSS330), ev. Mediziner (1 Brief, dat. mit Stuttgart, 16. Februar 1853) - von Johannes Müller (HSS331) (1 Brief, dat. mit Freiburg, 8. Juli 1853) - von R.F. Hohenacker (HSS332), Botaniker (1 Brief, dat. mit Eßlingen, 10.Jänner 1854) - von Carl Friedrich Rammelsberg (HSS333), Chemiker (1 Brief, dat. mit Berlin, 23. April 1854) - von Beneke (HSS334), Consistorialrat, Bruder des Philosophieprofessors (1 Brief, dat. mit Berlin, 23. April 1854) - von Fr. Lukas (HSS335), Meteorologe (4 Briefe im Zeitraum von 1854 bis 1858, dat. mit Wien) - von Alexander Ussner (HSS336), Bibliothekarsverwalter am k.k. zoologischen Hofkabinett (1 Brief, dat. mit Wien, 9. Mai 1857) - von Bernhard von Cotta (HSS337), Geologe (1 Brief, dat. mit Freiberg, 29. Mai 1857) - von August von der Decken (HSS338), Augenarzt (1 Brief, dat. mit Gräfenberg, 15. November 1858) - von Anton von Schrötter HSS339), Chemiker (1 Brief, dat. mit 30. Dezember 1858) - von Joseph Ritter von Russegger (HSS340), Geologe, Montanist (2 Briefe, dat. mit Wien, 22.4. und 3.8. 1862) Reichenbach an - Franz Wilhelm Schweigger-Seidl (HSS341), Chemiker, Physiker, Arzt (1 Brief, dat. mit Blansko, 18. August 1833) - Rudolf Wagner (HSS342), Arzt, Physiologe, Zoologe (1 Brief, dat. mit 28. Februar 1851) - Carl Mayrhofer (HSS343), Arzt, Schriftsteller (2 Briefe, dat. mit 20. Februar und 1. März 1853) Briefe/Korrespondenzen - von Hugo von Mohl (HSS405), Botaniker, Arzt (2 Briefe, dat. mit Tübingen, 12. 2. 1845 und 5. 4. 1858) - von Gallus Erasmus Florian Hochberger (HSS406), Arzt (1 Brief, dat. mit Karlsbad, 4. Juli 1845 (?)) - von Matthias Jacob Schleiden (HSS407), Naturwissenschaftler, Botaniker, Jurist (1 Brief, dat. mit Jena, 9. Jänner 1858) - von Carl Rahl (HSS408), Maler (kurze Mitteilung, dat. mit Wien)
Zugangsbestimmungen
Nach Voranmeldung Einsicht im Lesesaal des TMW möglich
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/110341522
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE