Object - Datensatz
 
Medien
https://data.tmw.at/object/111019211/turtlehttps://data.tmw.at/object/111019211/xml
Identifikator
111019211
Inventarnummer
GS-04-01
Datensatzart
OBJECT
0.00.00.0false
Titel
Zeitungsschleifen
Ebene
FILE
Umfang
20 Stück
Beschreibung
20 mit Marken beklebte Zeitungsschleifen, adressiert fast ausnahmslos an den DDSG-Kapitän Josef Kirchgässer in Urfahr. 7 Schleifen stammen aus dem Jahr 1919, sechs Schleifen aus dem Jahr 1920. - Vgl. auch Brw 536-Brw 596. Eine "Zeitungsschleife", auch "Zeitungsband" genannt, war ein Blatt Papier, das die gefaltete oder gerollte Zeitung umschloss und mit Briefmarken bedruckt bzw. zusätzlich beklebt war; damit waren die die Portokosten für den Versand der Zeitung übernommen. Provenienz: Am 20.11.1967 übergab die „Dienststelle für Vermögenssicherung und Rückstellungsangelegenheiten“ der Finanzlandesdirektion dem damaligen Post- und Telegraphenmuseum diesen Bestand philatelistischer Objekte. Auf Grund der Kriegsereignisse konnten die ursprünglichen Eigentümer nicht mehr identifiziert werden, sodass sie „herrenloses Vermögen“ darstellten und an das Postmuseum abgegeben wurden. 45 Briefe sind jedoch an NS-Opfer adressiert.
Objektbezeichnung
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/111019211
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE