Object - Datensatz
 
Medien
https://data.tmw.at/object/139013/turtlehttps://data.tmw.at/object/139013/xml
Identifikator
139013
Inventarnummer
1597/1
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,2.24
25481.46718212.45565299.79false
Sammlungsgruppe
Titel
Luxuskabine des Lloyddampfers "Wien"
Beschreibung
Die „Luxuswohnung“ besteht aus Salon, Schlafkabine, Bad, Toilette und einem Raum für die Begleitung. Der Eildampfer „Wien“ mit 7357 Bruttoregistertonnen lief 1911 im Lloydarsenal vom Stapel. Während des Ersten Weltkriegs als Spitalsschiff in Verwendung, stand das Passagierschiff noch bis 1941 in Dienst. Mit den beiden neuen Eildampfern „Wien“ und dem Schwesternschiff „Helouan“ konnte man von Triest aus in drei Tagen Alexandrien erreichen. Modell 1:10 Herstellung (Modell) Lloydarsenal, 1910 Wien: Stapellauf 1911, Lloyd-Arsenal, auf der Expressroute Triest-Alexandria im sog. „Levantedienst“, sowohl im Ersten als auch Zweiten Weltkrieg als Hospitalschiff eingesetzt, am 1. November 1918 gleichzeitig mit der SMS Viribus Unitis im Hafen von Pola gesunken, nach dem Krieg gehoben und instand gesetzt, ab 1921 als Vienna für den Lloyd Triestino auf der Fernroute nach Asien eingesetzt, als Lazarettschiff Po am 14. März 1941 durch britische Torpedobomben in der Bucht von Valona versenkt
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 142.0cm
Tiefe: 44.5cm
Höhe: 30.0cm
Maßstab 1:: 10.0
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/139013
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE