Object - Datensatz
 
Medien
https://data.tmw.at/object/602243/turtlehttps://data.tmw.at/object/602243/xml
Identifikator
602243
Inventarnummer
43396
Datensatzart
OBJECT
Standort
K7715
0.00.00.0false
Titel
Holzmodell einer Dampflokomotive nach amerikanischem Vorbild
Umfang
Gleisjoch aus Holz: 11 x 36,6 x 3,5 Gesamtmaß: 11 x 38,5 x 19,5
Beschreibung
Das Modell wurde nach amerikanischem Vorbild, einer "Western Lokomotive" gebaut. Es ist gänzlich aus Holz gefertigt, dem Werkstoff zu dem der Erbauer den meisten Bezug hatte. Ziel des Erbauers war es zu zeigen, dass man solch ein Modell auch vollständig aus Holz fertigen kann. Neben der Achsfolge 2'B war es das hölzerne Führerhaus und die meist sehr reiche Verzierung, die das Erscheinungsbild dieser Lokomotiven prägte. Die oft farbenfroh gestalteten Lokomotiven hatten häuftig Auftritte in Westernfilmen und wurden dadurch weltweit bekannt. Die Achsfolge mit einem führenden Drehgestell (2') und zwei angetriebenen Achsen (B) war eine amerikanische Entwicklung, für die Henry R. Campbell 1836 das erste Patent anmeldete. Die Norris Lokomotive Works in Phildadelphia lieferten ab 1836 Lokomotiven mit nur einer Antriebsachse in die ganze Welt, unter anderem 1839 die "Philadelphia" an die Wien-Gloggnitzer Eisenbahn. Dieses Fahrzeug war das Vorbild der 1841 gebauten 2'B Lokomotive "Steinbrück", die in von John Haswell in Wien gebaut wurde.
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 7.5cm
Tiefe: 37.5cm
Höhe: 16.5cm
Feinerschlossene Gruppen
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/602243
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE