Object - 8 Datensätze
 
Medien
https://data.tmw.at/object/139249/turtlehttps://data.tmw.at/object/139249/xml
Identifikator
139249
Inventarnummer
1822
Datensatzart
OBJECT
Standort
K3158
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Vierflügelige Luftschraube
Objektbezeichnung
Akteur
Maße
Breite: 277.0cm
Tiefe: 277.0cm
Höhe: 20.0cm
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/139249
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/139395/turtlehttps://data.tmw.at/object/139395/xml
Identifikator
139395
Inventarnummer
1946
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,6.23
-13895.25919237.75446113.11false
Sammlungsgruppe
Titel
Aerodynamische Waage
Beschreibung
Vorrichtung zur Messung von Luftwiderständen v. Friedrich Ritter von Lössl für die Erforschung der aerodynamischen Gesetze. Friedrich von Lössl (geb. am 14. Jänner 1817, gest. am 14. Mai 1907) entwickelte eine aerodynamische Waage, mit deren Hilfe er die ersten Formeln für den Luftwiderstand erarbeitete. Lössl widmete sich nach seiner Pensionierung im Jahre 1880 ganz der Erforschung der aerodynamischen Grundgesetze. Seine Erkenntnisse veröffentlichte er 1881 und 1896. Auf Grund seiner Experimente erkannte er, daß der Luftwiderstand von der Geschwindigkeit der Bewegung, den Dimensionen und der Gestalt des Körpers, der Lage der jeweiligen Achse im Raum sowie dem Zustand der Luft abhängig ist. Sein 1896 veröffentlichtes Buch »Die Luftwiderstands-Gesetze, der Fall durch die Luft und der Vogelflug: mathematischmechanische Klärung auf experimenteller Grundlage« hatte großen Einfluss auf die Luftfahrtpioniere. Sein Sohn Heinrich setzte seine Forschungen fort und entwarf einen Winddruckmesser.
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 273.0cm
Tiefe: 40.0cm
Höhe: 95.0cm
Verwandte Objekte
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/139395
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/171879/turtlehttps://data.tmw.at/object/171879/xml
Identifikator
171879
Inventarnummer
22318
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,6.23
-13891.77719131.11345416.727false
Sammlungsgruppe
Titel
Renard Konus
Objektbezeichnung
Maße
Durchmesser: 16.0cm
Höhe: 50.0cm
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/171879
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/267755/turtlehttps://data.tmw.at/object/267755/xml
Identifikator
267755
Inventarnummer
66305
Datensatzart
OBJECT
Standort
K9164
0.00.00.0false
Titel
Flugmodell
Maße
Breite: 40.0cm
Tiefe: 30.0cm
Höhe: 32.0cm
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/267755
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/163217/turtlehttps://data.tmw.at/object/163217/xml
Identifikator
163217
Inventarnummer
16351
Datensatzart
OBJECT
Standort
K8211
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Rauch-Strömungskanal (Windkanal)
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 120.0cm
Tiefe: 33.0cm
Höhe: 70.0cm
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/163217
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/603492/turtlehttps://data.tmw.at/object/603492/xml
Identifikator
603492
Inventarnummer
100808
Datensatzart
OBJECT
Standort
E3,3.13
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Tumbleweed Mars Rover Steuerungseinheit
Beschreibung
Der Tumbleweed Mars Rover ist aus einem prämierten Schulprojekt an der Wiener Sir Karl Popper Schule in 18-monatiger Arbeit entstanden. Mit Unterstützung von Firmen wurde ein Prototyp gebaut, der den internationalen Odysseus Space Contest, initiiert von der französischen Weltraumagentur CNES und Airbus 2017 gewonnen hat. Im Rahmen der "Amadee-18 Mars analogous mission" des Austrian Space Forum wurde der Tumbelweed Mars Rover im Februar 2018 in der Wüste im Oman erfolgreich getestet. Das Projektteam, bestehend aus drei Schülern und einem Lehrer, arbeitet weiter an verbesserten Prototypen: Am Mars soll der Tumbleweed Mars Rover einen Durchmesser von 5 Meter haben. Durch den Wind soll er sich auf der Marsoberfläche bewegen können und so an unterschiedlichen Orten Messungen und Fotos aufnehmen. Das Objekt wird in der Ausstellung "Arbeit und Produktion" als herausragendes Beispiel für die österreichische Maker-Szene ausgestellt und ist eine wichtige Bereicherung der Sammlungsgruppe Raumfahrt. Die zentrale Steuerungseinheit des Mars Rovers ist mit Bewegungssensoren, Messgeräten, einem Spektroskop und einer Kamera ausgestatt. Sie bildet das Herzstück des Mars Rovers. Als Sensoren sind handelsübliche Produkte (Adafruit) verbaut, die für den Modellbau entwickelt wurden. Mit diesen Sensoren werden Temperatur, Windgeschwindigkeit, Atmosphärendruck, der Wassergehalt der Atmospähre und des Bodens sowie die Zusammensetzung des Bodens gemessen. Als Computer dienen sechs Kleinrechner (Raspberry Pi), welche in einem Netzwerk miteinander arbeiten und sich die Aufgaben teilen.
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 33.0cm
Tiefe: 37.0cm
Höhe: 30.0cm
Masse: 1.5kg
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/603492
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/595496/turtlehttps://data.tmw.at/object/595496/xml
Identifikator
595496
Inventarnummer
95632
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,6.23
-9856.07218572.31653544.57false
Sammlungsgruppe
Titel
Split Scimitar Winglet für Boeing 737-800
Beschreibung
Die oberösterreichische Firma FACC beliefert seit 1989 weltweit alle großen Flugzeughersteller. Neben Innenausstattungen werden bei der FACC in Ried im Innkreis auch Baukomponenten für Rumpf, Flügeln sowie für Triebwerke hergestellt. Die Verwendung von aerodynamisch optimierten Winglets an den Tragflügelenden spart bis zu 6 Prozent des Treibstoffs ein (Einsparung von 45.000 Gallonen/ Jahr bzw. 476 Tonnen CO2/ pro Jahr), wodurch die Reichweite einer Boeing 737 NG um 140 Kilometer oder die Zuladung um 1,1 Tonnen erhöht werden kann.
Objektbezeichnung
Akteur
Maße
Höhe: 3.5m
Länge: 3.23m
Breite: 1.56m
Masse: 60.0kg
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/595496
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/111012376/turtlehttps://data.tmw.at/object/111012376/xml
Identifikator
111012376
Inventarnummer
BPA-001789
Datensatzart
OBJECT
Standort
A16,a07
0.00.00.0false
Titel
Propeller Prüfstand in Fischamend
Ebene
FILE
Beschreibung
12 Fotografien vom Propeller Prüfstand in Fischamend von 1917/1918 die Fotografien 8/ bis 10/ zeigen einen D-Prototyp Knoller auf Kartonblätter aufgeklebt.
Objektbezeichnung
Akteur
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/111012376
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE