Object - 691 Datensätze
 
Medien
https://data.tmw.at/object/596498/turtlehttps://data.tmw.at/object/596498/xml
Identifikator
596498
Inventarnummer
99143
Datensatzart
OBJECT
Standort
3-231
0.00.00.0false
Titel
Technik auf Karten. Flugzeuge, Schiffe, Lokomotiven, Raketen
Maße
Länge: 31.0cm
Breite: 11.5cm
Höhe: 9.5cm
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/596498
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/596819/turtlehttps://data.tmw.at/object/596819/xml
Identifikator
596819
Inventarnummer
99477
Datensatzart
OBJECT
Standort
3-231
0.00.00.0false
Titel
Schuber für "Piatnik Quartette"
Objektbezeichnung
Maße
Länge: 13.5cm
Breite: 10.5cm
Höhe: 12.0cm
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/596819
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/111025427/turtlehttps://data.tmw.at/object/111025427/xml
Identifikator
111025427
Inventarnummer
BPA-016728
Datensatzart
OBJECT
Standort
B05,a07
0.00.00.0false
Titel
Herstellungsmaterial für das Piatnik Quartettspiel Nr. 299 "Rennwagen"
Ebene
FILE
Beschreibung
Die Materialien zeigen den historischen Herstellungsprozess (Retouche, Montage bzw. Druck) von Spielkarten bzw. konkret von Quartettspielen, in diesem Falle speziell die Technik der Umarbeitung bzw. Aktualisierung eines Quartettspiels. Quartettkartenserie mit Korrekturen für Neuausgaben, Filme für die drei Farben sowie - mit "Tiefe" bezeichnet schwarz (die 'Tiefenfilme' haben zwei bis vier Blatt (in aller Regel drei) je Karte), vier Bogen, in denen ebenfalls Filme auf Papier montiert sind, ein Bogen (bezeichnet "Revers") mit den Silhouetten der Sujets, ein Bogen bezeichnet "Schriftmontage 1. 7. 69", ein Blatt, auf dem das Titelblatt s/w im Überformat gesetzt ist), ein A4-Bogen mit den maschinenschriftlichen Texten der neuen Karten sowie ein kleinformatiger handschriftlicher Zettel. Es dürfte sich um die Ausgaben von 1967 bis 1969 handeln. Die Serie 7 heißt gegenüber den Vorgängerversionen (siehe Inv.Nr. 99172) "Grand Prix 1961 - 1966" (dort "Grand Prix 1961 - 1964"), Karte 7c ist ein Cooper Maserati von 1966 (dort Cooper Formula Junior von 1963). Die Serie 8 ist gegenüber der Vorgängerversion völlig neu gestaltet (Titel "Prototypen" vormals "Rekorde / Rekords") Außerdem gibt es Filme für 36 + 1 Blatt. Es gibt also eine Quartett 9a bis 9d (Titel "Grand Prix 1967 - 1968"). Auf den fertig gestellten Karten sind Änderungen für spätere Auflagen angegeben: Die Quartettserie 4, ursprünglicher Titel "Bergrennen / Hill Climbs" aus einer Serie von Motiven damals neuer Formel 1-Autos, wurde überklebt und enthält entsprechende handschriftliche Korrekturen. Daraus sollte offenbar eine neue Serie 9 werden, denn alle dazwischenliegenden Serien sind von 4 bis 8 vornummeriert. In gleicher Weise sind in Serie 8 zwei Autos ummontiert. Die Serie selbst ist von "Prototypen" in "Sportwagen" umbenannt. Fraglich ist aber, um welche Ausgabe des Spiels es sich handelt bzw. ob es in dieser Form überhaupt produziert worden ist. Weder finden sich diese Änderungen in der fertigen Ausgabe von 1969 (Inv.Nr. 99196), noch in der einschlägigen Literatur.
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/111025427
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/111025428/turtlehttps://data.tmw.at/object/111025428/xml
Identifikator
111025428
Inventarnummer
BPA-016729
Datensatzart
OBJECT
Standort
B05,a07
0.00.00.0false
Titel
Herstellungsmaterial für F.X. Schmid-Quartett Nr. III/86 "Autoquartett"
Ebene
FILE
Beschreibung
Fotomontage für die Quartettkarte 5a, BMW 2000 CS, Negativ und 3 Abdrucke der technischen Daten zu diesem Fahrzeug. Das Titelblatt des Quartetts Nr. III/86, ohne Rückseite (Revers), auf ein großformatiges Kuvert geheftet. In dem Quartettspiel, um dessen Titelkarte es sich handelt, kommt der BMW 2000 CS allerdings nicht vor. Das Sujet wurde auch für Karten anderer Verlage verwendet: Spielkarte 5d, BMW 2000 CS des Quartettspiels "Schnelle Autos" wurde von Bielefelder Spielkarten von 1968 bis 1970 verwendet (vgl. Kutterer, S. 190, 192 u. 194). Offenbar hat man das Quartettspiel, das schon vor 1965 auf dem Markt gewesen ist, nun in der Weise aktualisiert, dass man ein besonders bekanntes neues Auto - den BMW 2000 CS eben - in den Kartensatz aufgenommen und aus anderer Perspektive auch auf der Titelkarte abgebildet hat.
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/111025428
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/191606/turtlehttps://data.tmw.at/object/191606/xml
Identifikator
191606
Inventarnummer
40506
Datensatzart
OBJECT
Standort
3-231
0.00.00.0false
Titel
Spielkartenquartett Lokomotiven
Beschreibung
ASS Nr. 675. Bestehend aus 36 Blatt (+3) Blatt. Der Kartensatz enthält im Gegensatz zu späteren Ausgaben (von 1969, 1971) noch 4 Karten zum Thema "Old Timer". Auch fehlen noch die Länderflaggen, die später obligat auf den Karten sind. Auf dem Titelblatt ist eine Lok 2 01 h3 (010) von 1957 abgebildet
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 75.0mm
Tiefe: 112.0mm
Höhe: 20.0mm
Feinerschlossene Gruppen
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/191606
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/191607/turtlehttps://data.tmw.at/object/191607/xml
Identifikator
191607
Inventarnummer
40507
Datensatzart
OBJECT
Standort
3-231
0.00.00.0false
Titel
Spielkartenquartett Schnelle Loks
Beschreibung
Spielkartenquartett in Kunststoffschachtel, bestehend aus 32 (+4) Blatt. Auf Titelblatt ist ein Lokomitive der Union Pacific abgebildet.
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 65.0mm
Tiefe: 97.0mm
Höhe: 16.0mm
Feinerschlossene Gruppen
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/191607
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/596346/turtlehttps://data.tmw.at/object/596346/xml
Identifikator
596346
Inventarnummer
99000
Datensatzart
OBJECT
Standort
3-231
0.00.00.0false
Titel
Rennfahrer Nr. 4230
Beschreibung
Spielkartenquartett in grüner Kunststoffschachtel. Auf dem Deckblatt ist der Rennfahrer Nelson Piquet zu sehen. Die Rückseite der Karten ist blau kariert. 32 (+ 2) Blatt.
Objektbezeichnung
Maße
Länge: 11.2cm
Breite: 7.6cm
Höhe: 1.8cm
Feinerschlossene Gruppen
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/596346
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/596347/turtlehttps://data.tmw.at/object/596347/xml
Identifikator
596347
Inventarnummer
99001
Datensatzart
OBJECT
Standort
3-231
0.00.00.0false
Titel
Rennfahrer Nr. 4230
Beschreibung
Spielkartenquartett in rosa Kunststoffschachtel. Auf dem Deckblatt ist der Rennfahrer Niki Lauda zu sehen. Die Rückseite der Karten ist blau und mit Kreise in verschiedenen Blauschattierungen und Automotiven. Enthält eine "Fahrerlizenz". 32 (+2) Blatt.
Objektbezeichnung
Maße
Länge: 11.2cm
Breite: 7.6cm
Höhe: 3.2cm
Feinerschlossene Gruppen
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/596347
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/596348/turtlehttps://data.tmw.at/object/596348/xml
Identifikator
596348
Inventarnummer
99002
Datensatzart
OBJECT
Standort
3-231
0.00.00.0false
Titel
Rennfahrer Nr. 4230
Beschreibung
Spielkartenquartett in blau/grüner Kunststoffschachtel. Auf dem Deckblatt ist der Rennfahrer Alain Prost zu sehen. Die Rückseite der Karten ist blau kariert. Enthält Mini-Puzzle. 32 (+4) Blatt.
Objektbezeichnung
Maße
Länge: 11.2cm
Breite: 7.6cm
Höhe: 1.8cm
Feinerschlossene Gruppen
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/596348
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/596349/turtlehttps://data.tmw.at/object/596349/xml
Identifikator
596349
Inventarnummer
99003
Datensatzart
OBJECT
Standort
3-231
0.00.00.0false
Titel
Rennfahrer Nr. 4230
Beschreibung
Spielkartenquartett in blauer Kunststoffschachtel. Auf dem Deckblatt ist der Rennfahrer Keijko Rosberg zu sehen. Die Rückseite der Karten ist blau kariert. Es sind 2 Extrabilder enthalten. 32 (+4) Blatt.
Objektbezeichnung
Maße
Länge: 11.2cm
Breite: 7.6cm
Höhe: 1.8cm
Feinerschlossene Gruppen
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/596349
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE