Object - 3 Datensätze
 
Medien
https://data.tmw.at/object/597772/turtlehttps://data.tmw.at/object/597772/xml
Identifikator
597772
Inventarnummer
43376
Datensatzart
OBJECT
Standort
K1616
0.00.00.0false
Titel
Diesellokomotive Jenbacher JW15
Beschreibung
Die Diesellokomotiven der Type Jenbacher JW15 waren im Geriatriezentrum als Reserve für die Akkulokomotiven. Sie wurden auch für den Schneeräumdienst eingesetzt, um die Akkulokomotiven zu schonen. Die Lokomotive war ursprünglich für den Feldbahnbetrieb im benachbarten Krankenhaus Lainz beschafft worden. Nach deren Einstellung Ende der 1960er Jahre wurde die Diesellok vom Geriatriezentrum übernommen. Die Jenbacher Werke bauten nach dem 2. Weltkrieg robuste dieselbetriebene Feldbahnlokomotiven mit unterschiedlicher Leistung (von 8PS bis 20PS), die auf viele Spurweiten adaptiert werden konnten.
Objektbezeichnung
Maße
Länge: 2200.0mm
Breite: 800.0mm
Höhe: 1800.0mm
Masse: 4.0t
Feinerschlossene Gruppen
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/597772
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
https://data.tmw.at/object/111024766/turtlehttps://data.tmw.at/object/111024766/xml
Identifikator
111024766
Inventarnummer
TRA-05-016
Datensatzart
OBJECT
Standort
B14,b04
0.00.00.0false
Titel
Schriftwechsel zum Umbau eines Schneepflugs mit Vierrad-Antrieb
Ebene
ITEM
Umfang
7 Stück
Beschreibung
Maschinbeschriebene Schriftstücke im Format A4 bzw. A5 der Generaldirektion für die Post- und Telegraphenverwaltung und der Postkraftwagenwerkstätte in Wien III, Ungargasse 60, in denen es um eine technische Abänderung bei einem Schneeräumungsfahrzeug (Kennzeichen BP-495) geht, die es ermöglichen soll, das Fahrzeug auch als "Rüstwagen (z.B. zum Abschleppen)" zu verwenden.
Objektbezeichnung
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/111024766
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/191464/turtlehttps://data.tmw.at/object/191464/xml
Identifikator
191464
Inventarnummer
40364
Datensatzart
OBJECT
Standort
K133
0.00.00.0false
Titel
Schneepflug Nr. 41 der österr.-ung. Staatseisenbahn Gesellschaft
Beschreibung
Der Entwurf zu diesem Schneeplug stammt von Wilhelm von Engerth, damals Zentraldirektor der Staatseisenbahn Gesellschaft. Diese Schneepflüge wurden ab den 1860er Jahren bei der Staatseisenbahn Gesellschaft eingesetzt. Das Modell wurde für die Weltausstellung, 1900 in Paris gebaut. Der Vorteil der Konstruktion lag darin, dass der Schnee gehoben und erst in einer gewissen Höhe seitlich ausgeworfen wurde. Eigenmasse des Originals 8.230 kg
Maße
Länge: 102.0cm
Breite: 55.0cm
Höhe: 67.0cm
Maßstab 1:: 5.0
Masse: 8230.0kg
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/191464
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE