Object - 205 Datensätze
 
Medien
https://data.tmw.at/object/129509/turtlehttps://data.tmw.at/object/129509/xml
Identifikator
129509
Inventarnummer
54802
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,3.15
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Briefkasten aus Mähren: Brief-Sammlungs-Kasten vom k. k. Postamt Gross-Meseritsch
Beschreibung
Die steigende Zahl an Privat-, Geschäfts- und Behördenbriefen trägt im 19. Jahrhundert zum Ausbau der staatlichen Postdienste bei. Zur Vereinfachung des Postverkehrs werden Briefeinwurfkästen aufgestellt, Briefträger eingestellt und Briefmarken eingeführt. Der Zustelldienst wird allmählich auch auf ländliche Regionen ausgedehnt. Briefgebühren, nach Gewicht und Entfernung berechnet, werden vereinheitlicht und gesenkt. Das wachsende Briefaufkommen erfordert eine schnellere Bearbeitung. Auch die Briefe verändern sich: statt die Briefbögen mehrfach zu falten und außen zu adressieren, steckt man sie in vorgefertigte Kuverts. Behörden verschließen Briefe mit Klebeblättchen statt Lacksiegel. Private Absender frankieren ihre Briefe selbst mit Briefmarken, die Portoberechnung auf dem Postamt entfällt. Poststempel geben Aufschluss über den Weg und die Laufzeit. Überwacht wird auch der Inhalt: trotz Briefgeheimnis werden Briefe von Beamten in geheimen Postlogen geöffnet und gelesen; verdächtige Passagen werden abgeschrieben. Dieser Holzbriefkasten wird vom Postamt Gross-Meseritsch 1891 dem Postmuseum in Wien gespendet. Er besitzt vorne eine Aufschrift in deutsch und böhmisch: "Frankirte und gegen Recepisse rekomandirte Briefe so auch Frachtstücke und mit Geld beschwerte Briefe werden täglich früh von 9 bis 12 Uhr und Nachmittags von 3 bis 5 Uhr angenommen"
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 53.0cm
Tiefe: 22.5cm
Höhe: 79.5cm
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/129509
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/129510/turtlehttps://data.tmw.at/object/129510/xml
Identifikator
129510
Inventarnummer
54809
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,4.15
13109.8319285.182-25857.568false
Sammlungsgruppe
Titel
Briefkasten Postamt Lichtenwörth-Nadelburg
Beschreibung
Die steigende Zahl an Privat-, Geschäfts- und Behördenbriefen trägt im 19. Jahrhundert zum Ausbau der staatlichen Postdienste bei. Zur Vereinfachung des Postverkehrs werden Briefeinwurfkästen aufgestellt, Briefträger eingestellt und Briefmarken eingeführt. Der Zustelldienst wird allmählich auch auf ländliche Regionen ausgedehnt. Briefgebühren, nach Gewicht und Entfernung berechnet, werden vereinheitlicht und gesenkt. Das wachsende Briefaufkommen erfordert eine schnellere Bearbeitung. Auch die Briefe verändern sich. Statt die Briefbögen mehrfach zu falten und außen zu adressieren, steckt man sie in vorgefertigte Kuverts. Behörden verschließen Briefe mit Klebeblättchen statt mit Lacksiegel. Absender frankieren ihre Briefe selbst mit Briefmarken, die Portoberechnung auf dem Postamt entfällt. Stempel geben Aufschluss über Weg und Laufzeit. Überwacht wird auch der Inhalt. Trotz des Briefgeheimnisses werden Briefe von Beamten in geheimen Postlogen geöffnet und gelesen; verdächtige Passagen werden abgeschrieben. Dieser Briefkasten besteht aus Eisenblech und verfügt über eine Schlüsselsperre.
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 34.0cm
Tiefe: 20.5cm
Höhe: 36.0cm
Masse: 3950.0g
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/129510
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/129511/turtlehttps://data.tmw.at/object/129511/xml
Identifikator
129511
Inventarnummer
54807
Datensatzart
OBJECT
Standort
K8142
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Briefkasten Postamt Stecken
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 42.0cm
Tiefe: 18.0cm
Höhe: 20.0cm
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/129511
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/129512/turtlehttps://data.tmw.at/object/129512/xml
Identifikator
129512
Inventarnummer
54805
Datensatzart
OBJECT
Standort
K8390B
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Briefkasten Postamt Mährisch-Kromau
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 24.0cm
Tiefe: 15.0cm
Höhe: 32.0cm
Masse: 2600.0g
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/129512
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/129513/turtlehttps://data.tmw.at/object/129513/xml
Identifikator
129513
Inventarnummer
54799
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,3.15
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Briefkasten Postamt Budin an der Eger
Beschreibung
Die steigende Zahl an Privat-, Geschäfts- und Behördenbriefen trägt im 19. Jahrhundert zum Ausbau der staatlichen Postdienste bei. Zur Vereinfachung des Postverkehrs werden Briefeinwurfkästen aufgestellt, Briefträger eingestellt und Briefmarken eingeführt. Der Zustelldienst wird allmählich auch auf ländliche Regionen ausgedehnt. Briefgebühren, nach Gewicht und Entfernung berechnet, werden vereinheitlicht und gesenkt. Das wachsende Briefaufkommen erfordert eine schnellere Bearbeitung. Auch die Briefe verändern sich: statt die Briefbögen mehrfach zu falten und außen zu adressieren, steckt man sie in vorgefertigte Kuverts. Behörden verschließen Briefe mit Klebeblättchen statt Lacksiegel. Private Absender frankieren ihre Briefe selbst mit Briefmarken, die Portoberechnung auf dem Postamt entfällt. Poststempel geben Aufschluss über den Weg und die Laufzeit. Überwacht wird auch der Inhalt: trotz Briefgeheimnis werden Briefe von Beamten in geheimen Postlogen geöffnet und gelesen; verdächtige Passagen werden abgeschrieben. Dieser Holzbriefkasten besitzt oben einen Einwurfschlitz und vorne eine Schlüsselsperre.
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 41.7cm
Tiefe: 19.5cm
Höhe: 28.0cm
Masse: 3250.0g
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/129513
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/129514/turtlehttps://data.tmw.at/object/129514/xml
Identifikator
129514
Inventarnummer
54811
Datensatzart
OBJECT
Standort
K8142
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Briefkasten Postamt Gaya
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 35.0cm
Tiefe: 19.0cm
Höhe: 42.0cm
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/129514
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/129515/turtlehttps://data.tmw.at/object/129515/xml
Identifikator
129515
Inventarnummer
54808
Datensatzart
OBJECT
Standort
K8142
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Briefkasten Postamt Bystritz bei Neustadtl
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 33.0cm
Tiefe: 20.0cm
Höhe: 21.0cm
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/129515
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/129516/turtlehttps://data.tmw.at/object/129516/xml
Identifikator
129516
Inventarnummer
54727
Datensatzart
OBJECT
Standort
K8104
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Briefkasten Postamt Wladislau
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 26.0cm
Tiefe: 10.0cm
Höhe: 57.0cm
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/129516
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/129517/turtlehttps://data.tmw.at/object/129517/xml
Identifikator
129517
Inventarnummer
54810
Datensatzart
OBJECT
Standort
K8142
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Briefkasten Postamt Fratting
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 31.0cm
Tiefe: 22.0cm
Höhe: 34.0cm
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/129517
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/129518/turtlehttps://data.tmw.at/object/129518/xml
Identifikator
129518
Inventarnummer
56027
Datensatzart
OBJECT
Standort
K8272AB
0.00.00.0false
Sammlungsgruppe
Titel
Landbriefkasten 80
Akteur
Maße
Breite: 38.5cm
Tiefe: 25.0cm
Höhe: 35.0cm
Masse: 1.0kg
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/129518
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE