Object - Datensatz
 
Medien
https://data.tmw.at/object/110272327/turtlehttps://data.tmw.at/object/110272327/xml
Identifikator
110272327
Inventarnummer
BI-0057
Datensatzart
OBJECT
Standort
W04B,A15
0.00.00.0false
Titel
Der Briefhund Cerberus des Freiherrn von Peterswald
Ebene
ITEM
Beschreibung
Öl auf Leinwand. - Schwarzer Hund mit rotem Halsband, darauf in gold die ersten 6 Buchstaben des Namens "Cerberus". Im Hintergrund Landschaft am Abend mit Burg (vermutlich die Burg Buchlau). - Beschreibung laut Postmuseumsführer 1907, S. 162: "Der Vorstehhund 'Cerberus'. Dieser Hund war Eigentum des Freiherrn Johann Dietrich Peterwaldsky von Peterswald, Herrn der Herrschaft Buchlau in Mähren. Er vermittelte in den Jahren 1718 und 1719 die Post zwischen Peterwaldsky und dessen Braut, seineer nachmaligen Frau Maria Anna Freiin von Nostitz, verwitweten Gräfin von Götzen, von der Burg Buchlau im Hradischer Kreise in Mähren nach dem Schlosse Chotowin im Taborer Kreise in Böhmen." Möglicherweise ist das Bild nach einer originalen Vorlage auf Burg Buchlau aus dem 18. Jahrhundert kopiert worden, da die Machart an die Ölbilder erinnert, die in den fürstlichen Kunstkammern die Erinnerung an exotische oder einheimische Tiere bewahrten, die sich durch Größe oder Schönheit, Stärke oder Schnelligkeit auszeichneten.
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 1195.0mm
Höhe: 850.0mm
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/110272327
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE