Object - 3 Datensätze
 
Medien
https://data.tmw.at/object/595496/turtlehttps://data.tmw.at/object/595496/xml
Identifikator
595496
Inventarnummer
95632
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,6.23
-9856.07218572.31653544.57false
Sammlungsgruppe
Titel
Split Scimitar Winglet für Boeing 737-800
Beschreibung
Die oberösterreichische Firma FACC beliefert seit 1989 weltweit alle großen Flugzeughersteller. Neben Innenausstattungen werden bei der FACC in Ried im Innkreis auch Baukomponenten für Rumpf, Flügeln sowie für Triebwerke hergestellt. Die Verwendung von aerodynamisch optimierten Winglets an den Tragflügelenden spart bis zu 6 Prozent des Treibstoffs ein (Einsparung von 45.000 Gallonen/ Jahr bzw. 476 Tonnen CO2/ pro Jahr), wodurch die Reichweite einer Boeing 737 NG um 140 Kilometer oder die Zuladung um 1,1 Tonnen erhöht werden kann.
Objektbezeichnung
Akteur
Maße
Höhe: 3.5m
Länge: 3.23m
Breite: 1.56m
Masse: 60.0kg
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/595496
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/595500/turtlehttps://data.tmw.at/object/595500/xml
Identifikator
595500
Inventarnummer
95555
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,5.20
-1846.231118470.10515012.579false
Sammlungsgruppe
Titel
CargoSail, Modell eines Entwurfs für ein Containerschiff mit Segel
Beschreibung
Das Modell entstand im Zuge einer Diplomarbeit an der Universität für angewandte Kunst Wien / Studienrichtung Industriedesign im Jahr 2011. Der Designer Fritjof Giese beschäftigt sich in "Cargo Sail" mit maritimen Transportsystemen und deren Energiebilanz. Weltweit existieren über 100.000 Frachtschiffe (Stand 2011), welche einen Großteil der weltweiten CO2-Emissionen verursachen. (...) Ausgehend von der Analyse der ursprünglichen Segelschifffahrt, wie sie bis 1920 überwiegend betrieben wurde, entstand ein Konzept eines neuartigen umweltfreundlichen und somit nachhaltigen Windschiffes zum globalen Gütertransport. Wind ist auf See reichlich und kostenlos verfügbar und durch spezielle Segelsysteme direkt zum Schiffsvortrieb ohne weitere Umwandlungsverluste nutzbar. Gleichzeitig wird elektrische Energie anhand von Windgeneratoren gewonnen. Die überschüssige Energie wird in Form von Wasserstoff zwischengespeichert und gewährleistet somit den nötigen Zusatzantrieb für z.B. Manöver-, bzw. Hafenfahrten. Damit entsteht ein Konzept für emissionslosen Transport von Gütern. Dieser Windschiffstyp eignet sich optimal für die über Jahrhunderte lang erprobten See- und Handelsrouten, wie z.B. den Nordpazifischen oder Nordatlantischen Seeweg (Projekbeschreibung von Fritjof Giese, 2011). Das Modell wurde in den hauseigenen Modellbauwerkstätten der Universität für angewandte Kunst Wien im 3D-Druckverfahren hergestellt. Informationen zum Projekt: http://cargosail.fritjofgiese.com// Viedeo: http://www.fritjofgiese.com/index.php?/product/cargo-sail/
Objektbezeichnung
Maße
Breite: 115.0cm
Tiefe: 20.0cm
Höhe: 25.0cm
Masse: 5.0kg
Feinerschlossene Gruppen
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/595500
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE
Medien
https://data.tmw.at/object/596131/turtlehttps://data.tmw.at/object/596131/xml
Identifikator
596131
Inventarnummer
43345
Datensatzart
OBJECT
Standort
E4,5.20
-866.411718727.87710332.739false
Titel
ÖBB E-Lokomotive 1116 Taurus
Beschreibung
Modell im Masstab 1:22,5 einer ÖBB E- Lok Taurus 1116 Lokomotive
Objektbezeichnung
Maße
Länge: 71.4cm
Breite: 13.0cm
Höhe: 20.0cm
Maßstab 1:: 22.5
Masse: 4.0kg
Feinerschlossene Gruppen
Permanente URL
https://data.tmw.at/object/596131
Objekt im Online-Katalog anzeigen
TURTLE