Thesaurus - Datensatz
 
Begriff
Orchestrion
Permanente URL
https://data.tmw.at/thesaurus/30625
SKOS - TURTLE
Begriffsbeschreibung
Mechanisches Musikwerk, das den Klangkörper eines ganzen Orchesters ersetzen soll. Es gibt Pfeifenorchestrien und Pianoorchestrien. Orchestrien kamen um etwa 1800 auf. Orchestrien ohne eingebaute Klaviatur zählen zu jener Gruppe der selbstspielenden / mechanischen Musikinstrumente, die ausschließlich durch die Funktion ihres eingebauten Mechanismus zum Klingen gebracht werden können.
Identifikator
30625
Status
Deskriptor
Type
OBJECT
OBJECT