Thesaurus - Datensatz
 
Begriff
Prellbock
Permanente URL
https://data.tmw.at/thesaurus/36036
SKOS - TURTLE
Begriffsbeschreibung
Ein Prellbock dient als Abschluss eines stumpf endenden Gleises. Sie können aus Stahl, Beton oder einfach als Erdhügel ausgeführt sein. Festprellböcke sind fest mit dem Gleis verbunden. Die Bremswirkung beim Anfahren eines Fahrzeuges entsteht ausschließlich durch die Federwirkung der Puffer. Bremsprellböcke sind entlang des Gleises um ein bestimmtes Maß verschieblich angebracht. Beim Anfahren eines Fahrzeuges werden sie verschoben und setzten dabei eine Bremskraft entgegen.
Identifikator
36036
Status
Deskriptor
Type
OBJECT